Buntes Kinderzimmer mit Wandtattoos

Veröffentlicht von admin am 24. Juli 2012

Bei der Gestaltung eines Kinderzimmers sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es darf bunt, verspielt und abwechslungsreich sein. Nicht nur bei den Möbeln, auch die Wand kann farbenfroh sein und das Baby- und Kinderzimmer einzigartig machen. Wandtattoos für das Babyzimmer oder Kinderzimmer beleben den Raum und geben ihm eine persönliche Note, die den Charakter des Kindes ganz individuell widerspiegelt.

Farbenfrohe Wände für Kinder

Kinderzimmer Wandtattoos gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, ob lustige Tiere, coole Autos, hübsche Prinzessinnen, ganze Mottowände oder der Name des Kindes über dem Himmelbett, für jeden Geschmack gibt es die passenden Kinderzimmer Wandtattoos.

Gerade Wandtattoos für das Babyzimmer machen das Zimmer kindgerecht, denn in einem Babyzimmer dominiert noch kein Spielzeugberg das Zimmer. Wandtattoos machen es auf einfache Weise farbenfroh und können, wenn das Kind älter ist, einfach wieder entfernt und gegen altergerechtere getauscht werden. Teddybären, eine Lokomotive, kleine Katzen, ein süßer Drachen, verspielte Blumemuster oder lustige Mäuse verschönern das Babyzimmer auf spielerische Weise und machen es bunt und gemütlich.

Wenn Kinder älter werden, legen sie dann selber auch Wert darauf, ihr Kinderzimmer schön und nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Jedes Kind hat sein Lieblingstier, seine Lieblingsfarbe oder einen Zeichentrickfilm, den es besonders mag. Mit Kinderzimmer Wandtattoos können diese Gestalten ins Kinderzimmer einziehen. Die Prinzessin über dem Bett, das Lieblingstier über dem Schreibtisch, der Ritter oder Fußballspieler in der Kuschelecke, mit Wandtattoos wird jedes Zimmer ganz individuell gestaltet.

Das rosa Kinderzimmer der Tochter wird mit Elfen, Feen oder einer ganzen Märchenwelt zum Kinderparadies und sorgt auch bei Freundinnen garantiert für große Augen. Und das Piratenschiff oder der rote Rennwagen an der Wand eines Jungenzimmers peppt den Raum auf coole Weise auf. Ob klein oder groß und egal, ob Mädchen oder Junge, für jeden gibt es das richtige Wandtattoo, das das Kinderzimmer bunter und lebendiger macht.

Neuer Kindertrend: Eulenmotive

Veröffentlicht von Mimi am 17. Januar 2012

Für Kinder lassen sich viele süße und hübsche Dinge ausdenken. Denn zu Kindern passen bunte und lebhafte Sachen. Ein neuer Trend, der sich seit einiger Zeit beobachten lässt, ist das Thema Eulen. Die nachtaktiven Tierchen werden immer beliebter und die Motive tauchen in den verschiedensten Variationen auf. Auffallend ist die stilisierte Form mit ovalem Körper, zwei Ohren, Flügeln sowie Füßen, einem kleinen Schnabel und natürlich riesen großen Augen. Das Angebot wächst stetig und es kommen immer neue Ausführungen sowie Ideen hinzu.

Die Zielgruppe des neuen Trends sind eher die Mädchen, denn die Eule als Motiv auf der Vorderseite des geblümten oder unifarbenen T – Shirts passt besonders zu den Kleinen. Auch Webbänder mit den Tierchen sind zu finden, diese können zum Beispiel für kleine Täschchen, Kissen oder ähnliches verwendet werden. Auch außerordentlich niedlich und zudem noch praktisch, sind genähte Eulen mit Bioweizen – Füllung, die als wärmendes oder kühlendes Körnerkissen genutzt werden können. Die Größe ist ideal, um den Bauchschmerzen von Kleinkindern Linderung zu verschaffen. Hier stellt ‚Frau Engel‘ in ihrer kleinen Manufaktur die süßesten Unikate her. Da ist das Bauchweh schon fast wieder vergessen.

Körnerkissen in Eulenform

Körnerkissen in Eulenform, © by Stephanie Südmeier (‚Frau Engel‘)

Wer sich unsterblich in die Eulen verliebt hat, wird ganz begeistern von der Idee sein, diese in Form von Wandtattoos oder gar Tapete an die Wand zu zaubern. Dafür lassen sich wirkliche süße Motive finden. Bunte Eulen sitzen zum Beispiel auf einem Ast über dem Bett. Ergänzend zieren die Tierchen Bettwäsche und Gardinenstoffe. Und selbst die Accessoires sind zahlreich. Schubladenknäufe in Eulenform, Zierkissen, Schnuffeltücher sowie Krabbeldecken mit Eulenmotiv, Bücherkisten, Garderobenleisten, Türschilder mit dem Namen des Kindes und sogar Messlatten mit Eulen sind zu finden. Den Ideen scheinen keine Grenzen gesetzt zu sein, das Eulenmotiv kann beinahe für alles verwendet werden. Wer die Tierchen wirklich mag und diesem neuen Trend folgen möchte, wird also zahlreiche Verwendungen entdecken. Natürlich ist auch hier weniger manchmal mehr. Einige Eye – Catcher reichen bereits aus und trotzdem bleibt die Eule in ihrer stilisierten Form ein sehr süßes Tierchen.

Wanddeko für das Kinderzimmer

Veröffentlicht von admin am 7. November 2010

Auch im Kinderzimmer kann man durch schöne Wanddeko für ein schönes Ambiente sorgen. Denn auch im Kinderzimmer gibt es Bewohner, die sich durchaus über attraktive Wanddekoration freuen. Um den lieben Kleinen die Kinderzimmerwelt zu verschönern, haben Eltern heute die Auswahl aus verschiedenen Kinder Trends für die vier Wände des Drei-Käse-hoch.

Die klassischen Varianten wären zum Beispiel eine gute Idee, um die Wanddeko im Kinderzimmer in Angriff zu nehmen. So kann man heutzutage in Baumärkten oder Baby-Stores lustige, bunte Tapeten für das Kinderzimmer kaufen, die mit hübschen bunten Motiven und Farben spielerisch kindergerechtes Ambiente ins Kinderzimmer zaubern. auch mit dem Anstrich kann man dies erreichen und hat hier sicherlich noch etwas mehr Spielraum für individuelle Akzente, wie Wischtechnik oder eigene Kreationen in Formen und Farben.

Wer den Anstrich noch zusätzlich aufwerten will, kann zu einem der neuesten Kinder Trends für die Wanddeko im Kinderzimmer greifen: Wandtattoos. Wandtattoos sind ein aktueller Trend, der auch in Küchen, Wohnzimmern oder gewerblichen Räumlichkeiten zu finden ist. Das kommt daher, dass Wandtattoos sehr vielseitig sind und vom Wandbild über das Tribal bis hin zur schlauen Lebensweisheit alles anbieten, was Menschen sich an die Wände kleben wollen.

Das gilt natürlich auch fürs Kinderzimmer. Hier sind für Jungs Autos, Raumschiffe oder Superhelden gefragt und für Mädchen Pferde, Blumen oder Sonne, Mond und Sterne. Alles kein Problem, mit Wandtattoos als Wanddeko für das Kinderzimmer. Eine leichte Abwandlung dessen sind Bordüren. Auch sie werden aufgeklebt und ziehen sich über eine Wand oder das ganze Kinderzimmer entlang. Dadurch geben Bordüren Wänden einen gewissen Abschluss nach oben und sind eine echte Zierde an jeder Kinderzimmerwand.

kinder-trends.net

Veröffentlicht von admin am 20. Juli 2010

Herzlich willkommen bei kinder-trends.net, Ihrem Netzwerk für moderne Kindermöbel, Kinderzimmer und Kinderspielzeug. Wir beleuchten die aktuellen Kindermöbel Trends, Kinderdeko Trends und Kinderspielzeug Trends. Heute befassen wir uns mit einem der heißesten Kinderzimmer Trends: Wandtattoos. Die kunstvolle Wanddekoration gehört zu den neuesten Deko Trends im Kinderzimmer und darf mittlerweile in keine modernen Einrichtung mehr fehlen! So war es nur eine Frage der Zeit, wann Wandtattoos auch ein Kinderzimmer Trend werden.

Die attraktiven Wandsticker für Kinderzimmer gibt es in allen erdenklichen Farben und Formen. Die Vielseitigkeit dieses Kinderdeko Trends ist sehr groß und kann mit fast allen Kindermöbel Trends kombiniert werden: Gerade Mädchen legen großen Wert auf filigrane, hübsche Verzierungen in bunten und verspielten Farben. Das Mädchenzimmer in rosa, mit gemütlicher Kindercouch und großen Kinderkleiderschrank ausgestattet, findet seinen idealen Wandschmuck durch rosa Wandsticker in Herzchenform oder in Form eines Märchenschlosses.

Nix für Jungs! Für die kleinen Männer gehen die Deko Trends in Richtung Auto, Robotersticker oder Wandtattoos aus dem Bereich Weltraum, Monster oder Western. Doch auch hier funktionieren die neuen Deko Trends mit Kinderzimmer Trend und auch Jungen haben ein gutes Gespür für eine gut aufeinander abgestimmte Kinderzimmereinrichtung.

Die Farbpalette für die Kinderzimmereinrichtung ist hierbei nicht nur auf rosa für Mädchen und blau für Jungs beschränkt. Beim Planen der Kinderzimmereinrichtung können Sie ganz auf die Wünsche Ihres Kindes eingehen!

Auch Messlatten zur Wachstumsüberprüfung der Kleinen sind als Wandtattoos erhältlich und wenn je größer Ihr Kind wird, umso größer wird irgendwann der Bedarf nach einer ganz neuen Kinderzimmereinrichtung. Wandtattoos decken fast alle Kinderzimmer Trends ab und bieten die richtigen Motive für jede Altersklasse!


Alle Inhalte © kinder-trends.net
bottom