Blinkende Schuhe das will jeder mal haben

Veröffentlicht von admin am 13. Februar 2013

(CC BY 2.0) by flash.pro - flickr.com

Kids wissen genau, was sie möchten

Kinder sind kleine Persönlichkeiten und haben durchaus ganz individuelle Ansichten. Das ist für ihre persönliche Entwicklung wichtig und auch gut so. Natürlich ist es schon mal so, dass die Meinungen von Eltern und Nachwuchs grundlegend auseinandergehen, sei dies bei der Festlegung der Schlafenszeit, oder aber beim Einkauf der neuesten Kindermode. Gelegentlich macht es aber auch Sinn, bei den Bedürfnissen und Wunschvorstellungen der Kleinen etwas genauer hinzuhören, speziell, wenn es darum geht, ihnen eine Freude zu machen oder einen Kindertraum zu erfüllen. Es könnte sich nämlich in mehrfacher Hinsicht lohnen.

Nicht nur eine Modeerscheinung

Gerade im Bereich der Kindermode stellt sich häufig die Frage, welche Kleidungsstücke für die Kids am besten geeignet sind. Schick aussehen sollen sie schließlich, aber eben auch möglichst kindgerecht. Ideal ist es natürlich, wenn zusätzlich noch ein gewisser Nutzen besteht. Allerdings haben die Kinder bereits selbst ein gutes Gespür dafür, was ihnen gefällt, und was nicht. Häufig sind es gerade die auffälligeren Artikel, die ihr Interesse erwecken. Beliebt sind glitzernde Aufdrucke und leuchtende Farben, oder z. B. auch Schuhe mit eingebautem Blinklicht. Gerade letztere sind keineswegs einfach nur modischer Schnickschnack, sondern erfüllen außerdem einen sinnvollen Zweck. Solch ein blinkender Schuh dient auch als Schutz für Kinder da man besser gesehen wird.

Gut sichtbar im Straßenverkehr

Schuhe mit Blinklicht sind ein nicht seltener Kindertraum, zusätzlich bieten sie aber eine nützliche Möglichkeit, Kinder für Autofahrer besonders erkennbar zu machen. So sind die Kids nicht nur mit einem lustigen Accessoire bekleidet, das man den Freunden zeigen kann, sondern haben auch einen Gegenstand vor Augen, der ihnen hilft, sich sicherer auf der Straße zu bewegen. Blinkende Schuhe sind außerdem ein guter Anknüpfungspunkt, den Kindern korrektes Verhalten im Straßenverkehr nahezubringen. Immerhin werden sie dann täglich stolz ihre neuen Schuhe vorführen können und dabei zugleich daran denken, bei Straßenüberquerungen die gelernten Verkehrsregeln richtig anzuwenden.

Robuste Kinderkleidung für den Spielspaß in der Natur

Veröffentlicht von admin am 30. August 2012

Heutzutage muss Kinderkleidung viel mitmachen. Dabei muss sie nicht nur ausgesprochen robust, sondern auch bequem und wasserdicht sein. Schließlich lieben Kinder es in der Natur zu toben und nach Herzenslust auch im Dreck zu spielen. Dazu gehören aber auch das Klettern auf Bäumen, Touren durch Büsche und dichte Wälder, aber auch das Springen in Pfützen oder Schlamm. Demzufolge sollten Geschenke an Eltern mit ihren Kindern nicht immer nur auf Spielzeug oder die neuste Technik aus sein. Praktische Kleidung bietet dabei eine bessere Wahl.

(CC BY 2.0) by badkleinkirchheim – flickr.com

Schon in vielen Geschäften oder Online Shops werden Kleidungsstücke in großen Mengen angeboten. Dabei ist Auswahl oft riesig und überfordert die Eltern. Zudem sind gute Kleider oft teurer als erwartet und lassen die Geldbörsen Mau aussehen. Hilfreich können dabei Gutscheine sein, die sich in fast jedem Handel einfach erstellen lassen. Meist bieten diese ein gutes Geschenk für den Geburtstag oder andere wichtige Anlässe. Oft sind Gutscheine sogar ein besserer Ersatz, als die üblichen Geschenke wie Videospiele oder Spielsachen, die nach kurzer Zeit in der nächsten Ecke liegen. Den Großeltern, Verwandte, Freunde und auch den eigenen Eltern wird somit eine ideale Geschenkidee geboten.

Die robuste Kinderkleidung eignet sich für jedes Wetter sehr gut. Besonders im Herbst und den nassen und kalten Monaten, ist es gut eine wasserdichte Jacke und Hose zu tragen. Nasse Kleidung lässt das Kind nicht nur frieren, sondern erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass es krank wird. Dabei schützt sie jedoch nicht nur vor Nässe, sondern hält auch eine ganze Menge aus. Die Kleidung kann problemlos über harten Boden, feuchte Wiesen oder starkem Wind getragen werden und bleibt dennoch beständig. So können die Jüngsten unter uns ganz und gar ihrem Spieltrieb ausleben, ohne dass Eltern Angst davor haben zu brauchen beschädigte Kleidung wieder zu bekommen.

Gerade Kinder benötigen das Spielen in der Natur, da es wichtig für sie und ihre Entwicklung ist. Natürlich kann nicht vermieden werden, dass das Kind dreckig wird, doch selbst dies kann sich positiv auf das Immunsystem eines Kindes auswirken. Hinzu kommt, dass sich Kinder selbst stürmischen und kaltem Wetter robuster geben, als so manch Erwachsener. Gerade aus diesem Grund ist es wichtig, die Kinder sicher vor Wind und Wetter zu schützen.

Winterausrüstung für Kinder

Veröffentlicht von admin am 22. Oktober 2010

Wenn der Winter kommt, ziehen wir uns alle warm an, schalten die Heizungen ein und achten auf ihre Gesundheit. So natürlich in erster Linie auch auf die Gesundheit der lieben Kleinen. Gerade, wenn die kalte Jahreszeit sich anmeldet und die Luft kälter wird, muss man aufpassen, sich nicht allzu leicht anzuziehen. Kinder, die gerne draußen spielen brauchen geeignete Winterkleidung für Kinder. Und auch für den Kinderwagen gibt es praktische, Winterausrüstung für Kinder.

Wenn das Kind bereits alt genug ist, um allein draußen spielen zu gehen, ist die Spielhose einer der angesagtesten neuen Kindertrends. Diese Hose verpackt den kleinen Liebling für seine Spielzeit im Freien in wetter- und schmutzfestes Material, in dem er nicht nass und kalt werden kann. Das Polyester ist, wie eine Regenjacke auch, wasserabweisend und saugt sich nicht damit voll. Da die meisten Kinder bevorzugt im Matsch oder im Sand spielen, ist die Spielhose für draußen ein sehr guter Tipp für alle Eltern!

Doch nicht nur die Kinderkleidung muss fit für den Winter sein. Auch der Kinderwagen ist ein wichtiges Utensil, vor allem wenn das Kind noch nicht alleine läuft. Generell sollte das Kind im Winter natürlich gut mit Kinderkleidung und Decken eingepackt werden. Doch zusätzlich kann man für den Kinderwagen extra warme Accessoires kaufen, mit denen man den Nachwuchs so richtig “einmummeln” kann. Einer der besten und beliebtesten Kindertrends hierhin gehend ist der Fußsack für den Kinderwagen. Der wird am Wagen befestigt und ist dick und warm gepolstert. Mit einem Reißverschluss wird der Fußsack für den Kinderwagen verschlossen und lässt somit garantiert keine kalte Luft an die Füßchen.

Kindertrends für den Winter – So kann man das Kind warm anziehen!


Alle Inhalte © kinder-trends.net
bottom