Manche Dinge sind gar nicht so einfach, wenn die Auswahl groß ist: Kinderzimmerlampen gibt es in vielen verschiedenen Farben, Formen, Ausführungen und Motiven. Bevor man aber nur nach diesen Kriterien sucht, sollte man nicht vergessen, dass die Kinderzimmer Lampe auch für eine ausreichende Beleuchtung im Kinderzimmer sorgen sollte. Bei zu geringem Licht macht Spielen, Lesen oder Toben keinen Spass.

Beziehen Sie unbedingt auch Ihre Kinder bei der Entscheidung für eine neue Kinderlampe mit ein. Im Internet findet sich mittlerweile eine Vielzahl an Lampen und Leuchten Shops, die Lampen günstig anbieten. Hier kann man sich einen schnellen Überblick verschaffen und über die Produktbilder entdecken Kinder auch schnell Ihren Favoriten.

Die Eltern sollten allerdings auch auf die technischen Details achten und überlegen, welches Leuchtmittel man für die ausgewählte neue Kinderzimmerleuchte benötigt. Immer häufiger finden man auch Modelle mit Energiesparlampen oder der noch sparsameren und langlebigen LED-Technik. Zudem muss auch geprüft werden, ob die Lampe problemlos befestigt werden kann. Bei Deckenlampen muss häufig schon zur Bohrmaschine gegriffen werden, um die Leuchte entsprechend zu befestigen.

Soll eine bestehende Deckenbeleuchtung ergänzt werden, lohnt sich vielleicht auch der Kauf einer Wandlampe für das Kinderzimmer. Diese sind in vielen Formen erhältlich, die Kinder lieben: Für Jungen findet man z.B. Lampen mit Autos, Fußbällen, Piraten, Flugzeugen; Für Mädchen Bienen, Schmetterlinge, Wolken, Tiere. Zusätzlich sollte man auch darauf achten, dass die neue Kinderzimmer Lampe auch zu den anderen Einrichtungsgegenständen passt und der Charakter des Kinderzimmers erhalten bleibt.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Google Bookmarks
  • YahooMyWeb
  • Oneview
  • TwitThis
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon